"Braucht Leipzig eine Eishalle?" - LVZ Podiumsdiskussion Di. 04.04.2017 19Uhr LVZ Kuppelhalle

IFL Facebook vom 28.03.2017:

ZITAT
EXA IceFighters Leipzig hat Concept4sport e.V.s Veranstaltung geteilt.

Wir beantworten diese Frage natürlich ganz klar mit 'JA!', aber am Dienstag wollen sich verschiedene Standpunkte aus Politik, Wirtschaft und Sport mit der Frage nach einer Eishalle in Leipzig beschäftigen. Die Podiumsdiskussion der Reihe LVZ live findet in der LVZ Kuppelhalle statt und jeder kann dabei sein!
Für LVZ Abonnenten und Besitzer einer IceFighters Dauerkarte 16/17 kostet der Eintritt 7,50 Euro, ansonsten 10,00 Euro.
Tickets und weitere Infos zu den Podiumsteilnehmern und dem Hintergrund gibt es morgen!



ZITAT
1. eXa-Online Talk 2017 - “Braucht Leipzig eine Eisarena?“

Der Leipziger Eishockeyverein EXA IceFighters, welcher in der Oberliga Nord Woche für Woche mit guten Leistungen überzeugt und tausende Fans pro Heimspiel begeistert, kämpft seit Monaten um den Erhalt des Eiszeltes in Taucha. Die Diskussionsrunde soll auf das Problem aufmerksam gemacht werden, sowie mögliche Entwicklungen thematisieren.

Die Veranstaltung ist Teil der Serie "LVZ live". Abonnenten der LVZ zahlen daher 7,50 € Eintritt (Nicht-Abonnenten 10,00 €).
Tickets können unter www.lvz-ticket.de oder an allen Vorverkaufststellen der LVZ gekauft werden.

Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Es werden prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Sport im Podium erwartet.



IFL Facebook vom 30.03.2017:

ZITAT
EXA IceFighters Leipzig

Hier nun die genauen Infos zur Podiumsdiskussion am nächsten Dienstag, zu der wir euch natürlich zahlreich erwarten. Denn auch Fragen und Anregungen aus dem Publikum sind erlaubt und erwünscht! Sichert euch jetzt Tickets und erlebt mit, wie es um das Thema Eishalle in Leipzig steht!
"Braucht Leipzig eine Eishalle?"
Mit dieser Frage beschäftigen sich am Dienstag Stimmen aus Politik, Sport und Wirtschaft in der LVZ Kuppelhalle
ICEFIGHTERS.DE



Weitere Infos auf der IFL Homepage -> Klick HIER

ZITAT
„BRAUCHT LEIPZIG EINE EISHALLE?“
30. März 2017

Alle Fans unserer EXA IceFighters werden diese Frage natürlich mit ‚JA!‘ beantworten. Doch Eishockey ist längst nicht das Ende der Fahnenstange. Zehntausende Besucher beim öffentlichen Lauf, mehrere hundert Veranstaltungen auf dem Eis und enormer Zulauf im Nachwuchs-Eissport jede Saison sprechen eigentlich eine deutliche Sprache. Dennoch gibt es auch Stimmen, die die Notwendigkeit einer Eishalle für Leipzig kontrovers sehen. Das Thema bleibt heiß und um all diese Meinungen an einen Tisch zu holen, findet in der LVZ-Kuppelhalle am nächsten Dienstag, 04.04.17, eine Podiumsdiskussion statt. Die Diskussionsfrage: „Braucht Leipzig eine Eishalle?“

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe LVZ live kommen Sportvereine, Autoren und sonstige Künstler zu Wort. An diesem Dienstag sind es dann prominente Personen aus Politik, Sport und Wirtschaft, die sich mit der gestellten Frage auseinander setzen. Dabei sind IceFighters-Geschäftsführer André Krüll, Stadtsportbund-Vorsitzender Jens Lehmann, SPD-Fraktionsvorsitzender Christopher Zenker und Sven Gerike. Moderiert wird der Abend von Roman Knoblauch. Und dabei sein kann jeder!
7,50 kostet der Eintritt für Abonnenten der LVZ und exklusiv auch für Inhaber einer IceFighters-Dauerkarte der Saison 16/17 unter Vorlage dieser. Alle anderen können der Diskussion für 10 Euro beiwohnen.
Tickets gibt’s im LVZ Foyer, Peterssteinweg 19; in den Geschäftsstellen der LVZ; in der Ticket-Galerie, Hainstraße 1; auf www.lvz-ticket.de und unter der kostenlosen Telefon-Hotline 0800 2181-050.

Wir freuen uns sehr auf euer Kommen und einen angeregten Abend zu unserem Lieblingsthema!

Dienstag, 04.04.2017
LVZ Kuppelhalle, Peterssteinweg 19
18.00 Uhr Einlass, 19.00 Uhr Beginn
Tickets:
7,50 Euro für Abonnenten und Dauerkarteninhaber
10,00 Euro für Nicht-Abonnenten