Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

 
Reply to this topicStart new topic
IFL vs. Preussen Berlin/ vs. Hamburg Crocodiles, (H) Fr. 13.10.-20Uhr Taucha/ (A) So. 15.10.-16Uhr Hamburg
BLL-Fan
Beitrag 12th October 2017 - 22:40:01
Beitrag #1


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Und weiter geht die Punktejagd...

Am Freitag, den 13.10. geht es in unserem Zelt in Taucha gegen die Preussen aus Berlin, Anbully ist um 20.00Uhr.

Hm, an einem Freitag, den 13.! - wer ist da abergläubig... und in welchem Sinne???

Unsere Jungs haben sich in der Vergangenheit immer schwer getan gegen die Preussen. Aber ganz sicher wollen sie ihre Siegesserie daheim mit unserem #Zeltbeben fortsetzen. Dafür heißt es auch wieder konzentrierter in der Defensive zu agieren und bei der harten Spielweise der Preussen selbst von der Strafbank wegzubleiben.


Weiter geht es dann am Sonntag, den 15.10. um 16.00Uhr in Hamburg, der Heimstätte der Crocodiles.
Die Hamburger konnten Leistungsträger der letzten Saison halten und haben sich das klare Ziel gesetzt in 2Jahren in die DEL2 aufsteigen zu wollen. Dafür soll das Team aufgebaut und weiterentwickelt werden. Hamburg ist damit ein starker Gegner und wird für unser Team eine Herausforderung darstellen.

Vorbericht der Hamburger von der Homepage der Crocodiles -> Klick

ZITAT
Crocodiles-Trainer Hohenberger setzt in diesem Spiel besonders auf das Tempo und die breite seines Kaders. „Mit dem vollen Kader, also vier Sturmreihen, können wir 60 Minuten richtig Gas geben.“


Es wird empfohlen sich für Hamburg OnlineTickets zu kaufen -> Klick HIER


Auf gehts, Jungs - viel Erfolg!


--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 13th October 2017 - 16:52:59
Beitrag #2


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Vorbericht von der Preussen Facebookseite:

ZITAT
ECC Preussen Berlin e.V.
11. Oktober um 06:00 ·

++ Preussens „Sächsisches“ Wochenende++
Naja fast…aber doch ziemlich nahe

EXA Icefighters Leipzig – ECC Preussen Freitag 13.10.2017 20:00 Uhr kW-RENT EisArena Taucha

Preussenfighter bei den Icefighters und Sonntag greift der Preussenadler den Bullen bei den Hörnern… So, oder so ähnlich könnte man es nennen, wenn die Preussen es am kommenden Wochenende mit den Vertretern aus der Messestadt Leipzig und dem anhaltinischen Stadtnachbarn von der Saale aus Halle zu tun bekommen.
Zunächst geht es am Freitag Abend in´s Partyzelt nach Leipzig, Sachsen, genauer gesagt nach Taucha, wo die Icefighters wieder zu alter Stärke zu finden scheinen. Ein Torfestival am letzten Wochenende und Platz 2 in der Tabelle lässt einen da schon mal dicke Backen machen. Auf der anderen Seite fährt aber ein Team nach Taucha, welches gerade Defensiv zuletzt hervorragende Arbeit leistete und im Tor mit Olafr einen Hexer hat, der nicht gerade unschuldig ist, das diverse gegnerische Stürmer sich zuletzt auf die berühmte Couch begeben mussten. Was unser „Hexer“ Olafr zuletzt alles wegfischte, da erblasst der beste Fischer.... “a la bon heure“ kann man da nur sagen.
Und da auch unsere Abteilung Attacke inzwischen weiß, wie man Tore schießt, darf man sich auf diese Spiele am Wochenende freuen. Bekanntermaßen war für die Preussen in den letzten Spielzeiten wenig zu holen im Partyzelt. Außer einem getauschten Fanschal oder leckerem Glühwein war nicht mehr zu machen. Doch die jungen Wilden haben gezeigt, dass diese Saison definitiv mit ihnen zu rechnen ist und man nicht nach Taucha fährt, um da einfach mal Hallo zu sagen. Man fährt nach Taucha, um da dieses Mal evtl. sogar mehr, als nur Glühwein oder nen Schal mitzunehmen…nämlich Punkte. Wenn sich die Krankenstation lichtet, dann ist die Chance dazu gar nicht so klein. Man darf gespannt sein, was Coach Haase dieses Mal aus dem Zylinder zaubert und wie er seine Jungs Freitag Abend einstellt.

ECC Preussen – Saale Bulls Halle Sonntag 15.10.2017 16:00 Uhr Eissporthalle am Glockenturm

Wenn die Aufgabe Taucha erledigt ist, heißt es Rodeotime an der Glocke. Unsere jungen Wilden widmen sich dann am Sonntag den Saalestädtern aus Halle, Sachsen Anhalt, an der heimischen Glockenturmstrasse zum Bullenreiten. Um 16 Uhr werden unsere hungrigen Adler dann versuchen den Bullen zu erlegen und den Fans das ein oder andere Filetstückchen zu servieren. Zuletzt mussten die Indianer erfolglos das Kriegsbeil begraben und fuhren mit stark abgestumpften Tomahawk und ohne Skalp zurück in die niedersächsische Hauptstadt. Warum sollte es den Preussen daher nicht auch gelingen, mit unseren Fans im Rücken, den auf Platz 3 der Tabelle rangierenden Bullen bei den Hörnern zu packen und zu zeigen, liebe Hallenser, eine Reise an die Glocke lohnt sich für euch nicht mehr. Gute Erinnerungen haben die Saalestädter an die Glocke derweil nicht gerade, fuhren sie doch letzte Saison zuletzt ohne Hörner und ohne Punkte zurück in die Heimat. Alles parat also für ein spannendes und geiles Eishockeywochenende mit unseren Preussen gegen 2 Topteams der Oberliga Nord.
Einfach ist zwar anders, aber mit euch Fans im Rücken geht da einiges. Kommt alle zahlreich am Sonntag in die Glocke und lasst uns gemeinsam den Bullen erlegen. Verdient haben sich die Jungs eure Unterstützung allemal.

Bericht: Presseteam
Pressestelle ECCPREUSSEN/ Oberliga


Vorbericht von der IFL HP -> DAHEIM GEGEN PREUSSEN UND DANN NACH HAMBURG -> Klick



--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 14th October 2017 - 00:14:00
Beitrag #3


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Sieg und bei der gleichzeitigen Niederlage von Duisburg, sind unsere Icefighters für min. 2Tage bis Sonntag Tabellenführer.

Spitzenreiter, Spitzenreiter - hey hey. w00t.gif

Natürlich ist es nur eine kurze Momentaufnahme und ist gerade am Saisonanfang von keinerlei Bedeutung ... - aber schön ist es trotzdem. biggrin.gif

Unsere Jungs haben eine gute Defensivarbeit geleistet, da hat man gesehen, woran in der Woche beim Training gearbeitet wurde. Ich fand es auch gut, dass heute Eric Hoffmann seine Chance im Tor bekam und auch er hat eine gute Leistung gezeigt.

3 weitere Punkte auf der Habenseite!

Spielstand Icefighters Leipzig - ECC Preussen Berlin 4:1 (2:0, 1:1, 1:0)

Tore Icefighters:
Damain Schneider (Hannes Albrecht, Florian Eichelkraut)
Damian Schneider (Hannes Albrecht, Erek Virch)
Ian Farrell (Antti Paavilainen, Dominik Patocka)
Ian Farrell -> Unterzahltor!



Aber schon jetzt gilt es den Blick nach vorne zu richten, da am Sonntag in Hamburg der nächste schwere Gegner auf unsere Icefighters wartet.

Der Beitrag wurde von BLL-Fan bearbeitet: 14th October 2017 - 00:19:03


--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 14th October 2017 - 21:54:52
Beitrag #4


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



IFL Spielbericht inkl. Pressekonferenz -> ARBEITSSIEG ZUR TABELLENFÜHRUNG -> IFL HP, Klick

Presseartikel auf LVZ.online -> Klick hier



--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 15th October 2017 - 22:09:15
Beitrag #5


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Es ist einfach UNGLAUBLICH - ein 9:1 Auswärtssiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieg in Hamburg.

Hach wie ist das schön.... auch wenn der Weg noch lang und weit ist, aber was wir haben kann uns keiner mehr nehmen... und egal wie es noch kommt, wir haben auf alle Fälle ein super Team mit einem super Trainer UND DAS kann uns auch keiner nehmen!

Damit sind unsere Icefighters weiterhin der Tabellenführer der Oberliga Nord - Spitzenreiter, hey hey!

Spielstand Crocodiles Hamburg - Icefighters Leipzig 1:9 (0:4, 1:2, 0:3)

Tore unserer Icefighters:
Damian Schneider (Dominik Patocka, Michal Velecky)
Dominik Patocka (Damian Martin, Ian Farrell)
Damian Schneider (Florian Eichelkraut, Esa Hofverberg)
Michal Velecky (Dominik Patocka, Ian Farrell)
Leonhard Zink -> Unterzahltor und sein allererstes Tor für die Icefighters! clap.gif
Michal Velecky (Dominik Patocka)
Antti Paavilainen (Damian Martin, Stephan Tramm)
Dimitri Komnik (Jakob Weber, Hubert Berger)
Michal Velecky (Ian Farrell, Stephan Tramm)

Michal Velecky mit einem Hattrick! thumb_up.gif


LVZ Presseartikel auf LVZ.online.de -> Icefighters Leipzig: Der irre Siegeszug geht weiter -> Klick HIER


von der Hamburger Facebookseite:

Video mit allen Tore auf youtube -> Klick HIER

Pressekonferenz auf youtube -> Klick HIER


PS: Mir persönlich gefällt neben der Offensive, dass wir je Spiel am WE nur je 1 Gegentor zugelassen haben.
Die Jungs haben Spaß und es macht Spaß ihnen zuzusehen.




--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 15th October 2017 - 22:17:21
Beitrag #6


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Spielbericht der IFL inkl. Videos -> NÄCHSTES 6-PUNKTE-WOCHENENDE PERFEKT -> IFL HP, Klick

Folge3/Staffel2 - Zeltgeschwafel Zwei Idioten eine Kamera vom Preussenspiel auf youtube -> Klick HIER



--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 15th October 2017 - 23:22:04
Beitrag #7


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.816
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



Die Stats vom Wochenende:

Icefighters Leipzig - ECC Preussen 4:1 (2:0, 1:1, 1:0)

Tore: 1:0 Schneider (Albrecht, Eichelkraut) 07:47, 2:0 Schneider (Albrecht, Virch) 09:42, 3:0 Farrell (Paavilainen, Patocka) 5-4PP 22:56, 3:1 Volynec (Gibbons, Rabbani) 5-4PP 26:27, 4:1 Farrell 58:44, Strafen: IFL 18 - ECC 16, Zuschauer: 1059

Crocodiles Hamburg - Icefighters Leipzig 1:9 (0:4, 1:2, 0:3)

Tore: 0:1 Schneider (Patocka, Velecky) 01:08, 0:2 Patocka (Martin, Farrell) 01:22 , 0:3 Schneider (Eichelkraut, Hofverberg) 13:44, 0:4 Velecky (Patocka, Farrell) 5-4PP 17:04, 1:4 Mitchell (Schubert) 5-4PP 26:11, 1:5 Zink 4-5 SH 30:45, 1:6 Velecky (Patocka) PP1 35:49, 1:7 Paavilainen (Martin, Tramm) 43:58, 1:8 Komnik (Weber, Berger) 47:27, 1:9 Velecky (Farrell, Tramm) 52:10, Strafen: CH 12 + 10 f. Schubert - IFL 4, Zuschauer: 1649


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 16th October 2017 - 20:13:01
Beitrag #8


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.546
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Videobeitrag von Leipzig-/Sachsen-Fernsehen vom Preussenspiel -> ZWEI SIEGE IN DREI TAGEN FÜR DIE EXA ICEFIGHTERS -> Klick HIER

Spielbericht der Corcodiles Hamburg von der Homepage -> Derbe Heimpleite für die Crocodiles gegen Tabellenführer Leipzig -> Klick HIER

Spielbericht auf eishockey-online.com -> Oberliga – Crocodiles Hamburg erleben historisches Debakel gegen Icefighters Leipzig -> Klick HIER

Spielbericht auf eishockey-magazin.de mit einem Videobeitag "Stimmen zum Spiel" mit Benedict Roßberg und Christoph Schubert sowie einer Bildergalerie -> Bittere 1:9 Klatsche für die Crocodiles Hamburg! – Schubert bemängelt die Einstellung -> Klick HIER






--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post

Reply to this topicStart new topic
3 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 3 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 21st February 2018 - 06:22:16