Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
in Gino...
Eiskaltes Haendc...
Beitrag 29th April 2005 - 17:35:58
Beitrag #1


Freak
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.123
Beigetreten: 8-July 04
Wohnort: L. E.
Mitglieds-Nr.: 5



Hallo Jedis, Stormtroopers, Bantas, Wookies...


Ich hab für:



Premierenkarten für

Mittwoch, den 18.05.05 --- 20.00 Uhr im Filmpalast (Alleecenter)

für Rookie (nich Wookie...), Haupti, Chrissi und Michse.

Wenn noch jemand Lust hat uns zu begleiten, würd ich - mit Hilfe meiner MACHT natürlich! biggrin.gif - versuchen die Reservierung noch mal umzumoscheln...

Meldet Euch wenn ihr mit wollt, bis sagen wir mal Montag, den 02.05.05 bei mir.

Und möge die Macht mit Euch sein....


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Ronny Ef
Beitrag 29th April 2005 - 17:48:33
Beitrag #2


Hall-of-Famer
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 1.512
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Apolda
Mitglieds-Nr.: 26



Bin dabei ... allerdings in Jena wink.gif


P.S.: Gehört das nicht eigentlich unter Events wink.gif laugh.gif


--------------------
15.01.2005 ESC Halle 04 - ESC Black Dragons Erfurt 2 : 4

Ich war dabei

Einmal Drache - Immer Drache - Wir sind wieder da
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Bärliner_*
Beitrag 29th April 2005 - 22:02:29
Beitrag #3





Guests






ZITAT(Eiskaltes Händchen @ 29th April 2005 - 18:35:58)
Hallo ... Wookies...

<--- lustsch.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Eiskaltes Haendc...
Beitrag 29th April 2005 - 22:04:05
Beitrag #4


Freak
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.123
Beigetreten: 8-July 04
Wohnort: L. E.
Mitglieds-Nr.: 5



ZITAT(Bärliner @ 29th April 2005 - 23:02:29)
    <--- lustsch.gif

Sieht eher aus wie der Bruder von Cousin IT... rolleyes.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Eiskaltes Haendc...
Beitrag 29th April 2005 - 22:53:11
Beitrag #5


Freak
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.123
Beigetreten: 8-July 04
Wohnort: L. E.
Mitglieds-Nr.: 5



ZITAT(Ronny Ef @ 29th April 2005 - 18:48:33)
Bin dabei ... allerdings in Jena wink.gif

Wir werden Dank unserer Jedi-Fähigkeiten zum Zeitpunkt sicher ungestört miteinander kommunizieren können... Wirst schon merken, wenn Du dich auf einmal genötigt siehst, Pop-Corn zu kaufen, aufs Klo zu gehen, ne Saalrunde zu schmeißen... Muhaha.. ich werd mal bissl meine Kräfte ausprobieren..


ZITAT(Ronny Ef @ 29th April 2005 - 18:48:33)
P.S.: Gehört das nicht eigentlich unter Events wink.gif  laugh.gif

Events ja klar - aber ich glaub, da gehts unter... (was für ein Wortspiel...)
[img]http://www.my-smileys.de/smileys2/duel[1]_2.gif[/img]


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tom Tokio
Beitrag 2nd May 2005 - 09:53:24
Beitrag #6


mamamamamam ...
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 7.355
Beigetreten: 11-July 04
Wohnort: L.E.-SVS
Mitglieds-Nr.: 51



@EH

*hüstel* Was kostet das denn? Würde anfragen, ob ich mitkommen kann/darf? Geht das noch zu arrangieren?


--------------------
Endstand Livespiele Saison 2007/08: xx | Endstand Livespiele Saison 2006/07: 46 | Endstand Livespiele Saison 2005/06: 65
Я люблю Россия - es lebe die DSF!
Ein Manöverschuss aus einem Panzer kostet so viel wie ein KiTa-Platz - wir verballern unsere Zukunft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
mulder
Beitrag 2nd May 2005 - 10:32:20
Beitrag #7


daumendruecker
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 3.455
Beigetreten: 30-August 04
Mitglieds-Nr.: 160



tongue.gif

bin auch im kino .. allerdings auch nicht in le! ... sondern mit aller macht in nbg!..

aber ... moege der saft mit dir sein! cool.gif


--------------------
" If you're going through hell, keep going" Churchill
"Wer grinst, hat schmutzige Gedanken!"
"Ich glaube nicht an den Himmel, ich glaube an den Schmerz!"

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Eiskaltes Haendc...
Beitrag 3rd May 2005 - 16:55:17
Beitrag #8


Freak
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.123
Beigetreten: 8-July 04
Wohnort: L. E.
Mitglieds-Nr.: 5



ZITAT(Tom Tokio @ 2nd May 2005 - 10:53:24)
@EH

*hüstel* Was kostet das denn? Würde anfragen, ob ich mitkommen kann/darf? Geht das noch zu arrangieren?

jep Tom - eine Karte hab ich noch auf jedenfall sicher - 6,00 Euro wink.gif

@ Mulder - auch WIR bleiben in Verbindung... cool.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tom Tokio
Beitrag 4th May 2005 - 09:32:21
Beitrag #9


mamamamamam ...
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 7.355
Beigetreten: 11-July 04
Wohnort: L.E.-SVS
Mitglieds-Nr.: 51



ZITAT(Eiskaltes Händchen @ 3rd May 2005 - 18:55:17)
jep Tom - eine Karte hab ich noch auf jedenfall sicher - 6,00 Euro wink.gif

Dann möchte ich das hiermit bestätigen... biggrin.gif


--------------------
Endstand Livespiele Saison 2007/08: xx | Endstand Livespiele Saison 2006/07: 46 | Endstand Livespiele Saison 2005/06: 65
Я люблю Россия - es lebe die DSF!
Ein Manöverschuss aus einem Panzer kostet so viel wie ein KiTa-Platz - wir verballern unsere Zukunft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Judas
Beitrag 4th May 2005 - 21:09:45
Beitrag #10


Penalty-Killer
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 307
Beigetreten: 12-July 04
Wohnort: Leipzig/Dresden
Mitglieds-Nr.: 52



also ich guck mit den mit natalie portman im arm daheim auf dem sofa an... laugh.gif


--------------------
EHC Fankombinat - Die Jubelperversen
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Bärliner_*
Beitrag 10th May 2005 - 16:19:22
Beitrag #11





Guests






Episode 3 is nich so dolle, das nur mal so kurz am Rande bemerkt!

Aber viel wichtiger ist doch zu wissen, wie wirklich ALLES begann und das kann man hier erfahren: laugh.gif

Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tom Tokio
Beitrag 10th May 2005 - 17:35:13
Beitrag #12


mamamamamam ...
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 7.355
Beigetreten: 11-July 04
Wohnort: L.E.-SVS
Mitglieds-Nr.: 51



ZITAT(Bärliner @ 10th May 2005 - 18:19:22)
Episode 3 is nich so dolle, das nur mal so kurz am Rande bemerkt!

Muchas Gracias! mad.gif

Schnuppe, jeder macht sich sein Bild, basta... cool.gif


--------------------
Endstand Livespiele Saison 2007/08: xx | Endstand Livespiele Saison 2006/07: 46 | Endstand Livespiele Saison 2005/06: 65
Я люблю Россия - es lebe die DSF!
Ein Manöverschuss aus einem Panzer kostet so viel wie ein KiTa-Platz - wir verballern unsere Zukunft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Gast_Bärliner_*
Beitrag 10th May 2005 - 17:53:36
Beitrag #13





Guests






ZITAT(Tom Tokio @ 10th May 2005 - 18:35:13)
Schnuppe, jeder macht sich sein Bild, basta... cool.gif

Sozusagen Sternschnuppe ... laugh.gif
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Eiskaltes Haendc...
Beitrag 17th May 2005 - 18:26:43
Beitrag #14


Freak
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.123
Beigetreten: 8-July 04
Wohnort: L. E.
Mitglieds-Nr.: 5



So... morgen Treffen am Gino im Allee-Center Grünau - ich würde sagen um 19.30 Uhr!!

Zum Einstimmen die Filmkritik aus der F.A.Z.:

„Star Wars, Episode III”
Wie eiskalt ist dies Sternchen

Von Dietmar Dath

17. Mai 2005 Nichts bleibt dem Zufall überlassen: Wenn der Erzählgang verlangt, daß der tragische Held von hartnäckigen Albträumen gepeinigt wird, die ihm den Tod seiner Liebsten zeigen, wie filmt man das dann? In „Star Wars, Episode III - Die Rache der Sith” hat jemand dafür einen Damenstrumpf über die Kameralinse gezogen, rund ums Gesicht der bedrohten Schönen ein Loch reingeschnitten und die Nebelmaschine angeworfen: Fertig, paßt.

Wenn illustriert werden soll, daß ein Diktator die Demokratie verachtet, wie bebildern wir's? Indem wir ihn nach böser Herzenslust mit Parlamentssitzen um sich werfen lassen, als wären es Briefbeschwerer, einzig zu dem Zweck, den letzten greisen Verteidiger der legitimen Ordnung damit zu erschlagen. Wenn sich zwei heftig heterosexuelle junge Leute mächtig nach Liebe sehnen, aber nicht zusammenkommen können, wie führt man's vor? Erst filmt man seinen Kopf, dann ihren, dann wieder seinen, dann ihren, statisch, minutenlang, zu Jaulmusik vom Unerfülltesten.

Altmodisch inszenierter Bombast
Mit anderen Worten: Alle, die in George Lucas, dem Vater des Monumentalmärchens „Star Wars”, nach den beiden letzten Folgen seiner Saga einen kaltherzigen Kalkülkünstler sehen wollten, der nur noch Sinn für Computereffekte, aber keinen mehr für Schwulst und Melodrama hat, sollen und werden sich nach diesem Abschluß des Werks schämen: Altmodischer kann man erstklassigen Bombast nicht inszenieren.

Sogar die 1977 für „Star Wars, Episode IV: Eine neue Hoffnung” eigens erfundenen, liebenswert plumpen Szenenübergänge, bei denen die normalerweise für den Schnitt zuständige Schere durch den Scheibenwischer ersetzt und das zu verabschiedende Bild vom je neuen buchstäblich weggeklappt wird, hat Lucas dringelassen - soll doch eine von Computerspielen und Videoclips an ganz andere Schnittkünste gewöhnte Jugend, die es ohne ihn nicht gäbe, darüber murren, ihn kümmert's nicht mehr. Denn hier schlägt ein angegrauter Samurai mit wäßrigen Augen, schwerem Bierbauch, kindlichem Herzen und vorpubertärem Verstand seine letzte Schlacht.

Guter Kitsch hat seine Strenge

Wer das ablehnen muß, der soll es ablehnen; nur bekritteln darf er es nicht, weil er sich dabei bloß lächerlich macht: Wo neunmalkluge Beckmesser, wie in einigen Kritiken bereits geschehen, etwa beanstanden, daß in „Episode III” mehrfach deutlich untermotivierte Dinge geschehen und einmal sogar an nichts Gescheiterem als einem ominösen „Verlust des Lebenswillens” gestorben wird, ist mahnend daran zu erinnern, daß auch die Kameliendame oder Madame Butterfly keine gehaltvolleren Gründe für ihr lärmaufwendiges Ableben vorbringen können als ebenjenen; Tuberkulose hin, Herzfehler her. Guter Kitsch hat seine eigene Strenge, von der des Lehrers törichte Kritik nichts weiß.

Handlung? Epik? Wer den Untergang Weimars, Bertolt Brechts „Arturo Ui”, die Geschichte Chiles nach dem Zweiten Weltkrieg oder die nordamerikanische der Gegenwart verstanden hat, wird sich in „Episode III” leicht zurechtfinden: Der tückische Kanzler (Ian McDiarmid) einer Sternenrepublik läßt sich mit immer neuen Vollmachten ausstatten, weil der angedrehte Popanz einer „dunklen Bedrohung” die Sicherheit der Bürger bedroht.

Republikanische Grenzschutztruppe

Die Jedi-Ritter, eine Mischung aus mönchischem Zen-Orden und republikanischer Grenzschutzgruppe, können nicht verhindern, daß der Intrigant einen der Ihren, den jungen Anakin Skywalker (Hayden Christensen), auf seine Seite zieht. Der charmanteste Brite, den das interstellare Actionkino derzeit zu bieten hat, Ewan McGregor als Obi-Wan Kenobi, brüllt seinem verwirrten Schüler Skywalker zwar mit väterlicher Strenge mehrfach ins Gewissen und schneidet ihn, als das nichts hilft, in kleine Streifen.

Aber die Dominosteine fallen, wie sie sollen: Obwohl der sich auf irgendeiner drittklassigen Randwelt (lies: Afghanistan) in unzugänglichen Höhlen versteckende vorgebliche Staatsfeind Nummer eins General Grievous (lies: Usama Bin Ladin) gefunden und ausgebombt wird, womit der Krieg gegen den Terror eigentlich bereits gewonnen scheint, stachelt Kanzler Palpatine (lies: Dick Cheney) seinen aufbrausenden, ehrgeizigen und mit schlechtem Kurzzeitgedächtnis gestraften Knecht Anakin (lies: George W. Bush) zum Überfall auf alles mögliche (lies: Irak) an, das Militär macht mit, ein Ermächtigungsgesetz zur Behebung der Not von Volk und Galaxis wird verabschiedet, und die Republik ist im Eimer.

Schuld hat die Liebe

Schuld an der ganzen Katastrophe hat allein die Liebe, denn das frühreife Elfjährigengehirn des George Lucas errät richtig, obwohl es das aus eigener Erfahrung gar nicht wissen kann, daß von den beiden rätselhaftesten Beschäftigungen der Erwachsenen, nämlich Ehrenangelegenheiten und Erotik, immer die jeweils eine die je andere blockieren muß, damit alle Beteiligten sehenden Auges in ihr Unglück rennen. Schmusegier und Knutschsucht also machen aus Anakin Skywalker am Ende den bösen Darth Vader: Er wirft sich an Gewalt und Unrecht weg, um die Mittel zu erlangen, die nötig sind, seine liebe Padme Amidala (Nathalie Portman) vor dem sicheren Tod zu retten.

Warum auch nicht? Seht nur, wie schwanger sie weint, hört doch, wie klug sie den Tod der politischen Freiheit im Parlament kommentiert - Hand auf die Batterie: Welcher hochfahrende Junge würde für dieses niedliche Frauenzimmer nicht jederzeit gern zum feigen Massenmörder?

Kleine Schönheitsfehler

Natürlich hat das Werk auch Schwächen, kleine Schönheitsfehler: Ewan McGregor weiß nach sechs Jahren immer noch nicht, wie man mit fiktiven, später per Computeranimation ins Bild geklebten Dialogpartnern umgeht; die pelzigen „Wookies”, tapfere Bettvorleger mit schlechten Zähnen, sieht man viel zu kurz; der eine oder andere Witz geht daneben; und weil es sich bei dem Ganzen um die Vorgeschichte eines Films von 1977 handelt, weiß man längst, wer überlebt und wer nicht, weshalb zu keinem Zeitpunkt Sorge um die Hauptfiguren aufkommt.

Das alles aber ist gelassen zu verschmerzen, weil Lucas sich nach der enttäuschenden „Episode I” von 1999 und der durchwachsenen „Episode II” von 2002 zu guter Letzt auf das besonnen hat, was man von ihm sehen will: leichenbleiche Schlachtenblitze, Meister Yoda mit den langen Ohren, buntes Viechzeug aller Art, neue unglaubwürdige Fahrzeuge von tödlicher Schönheit - besonders prachtvoll sind die Jedi-Abfangjäger und der rasende Einradgleiter des Generals Grievous -, grüne Monde, totalen Dekor-Overkill und Lichtschwerter, Lichtschwerter, Lichtschwerter.

Anders als beim Zeitlupentheater von „Matrix” wird schneller gekämpft und gesäbelt, als man gucken kann, und so soll es sein, denn Helden verdienen, daß man über sie staunt, nicht, daß man ihnen gute Noten für makellos choreographiertes Prügelballett verpaßt. Mehr war nicht zu wünschen, als daß Lucas endlich wieder Bilder findet, die dem durchgeknallten Pomp seines Generalmusikdirektors John Williams standhalten können. „Star Wars” hat immer auch von Musik gehandelt - nie von erwartbarer Zukunft, immer vom technokratischen Rückgriff auf eine historisch überlebte Euphorie, die einst „Oper” hieß. Verklungen, verweht: Friede dieser Asche.

FAZ.NET Spezial: Das Ende von „Star Wars”

Text: F.A.Z., 17.05.2005, Nr. 112 / Seite 41


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Tom Tokio
Beitrag 18th May 2005 - 13:35:02
Beitrag #15


mamamamamam ...
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 7.355
Beigetreten: 11-July 04
Wohnort: L.E.-SVS
Mitglieds-Nr.: 51



Zum Thema:

Man wird es uns sicher nicht glauben - aber wir haben ihn in Crimmitschau gesehen - den IMPERATOR:



--------------------
Endstand Livespiele Saison 2007/08: xx | Endstand Livespiele Saison 2006/07: 46 | Endstand Livespiele Saison 2005/06: 65
Я люблю Россия - es lebe die DSF!
Ein Manöverschuss aus einem Panzer kostet so viel wie ein KiTa-Platz - wir verballern unsere Zukunft.
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17th October 2018 - 20:05:32