Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

2 Seiten V   1 2 >  
Reply to this topicStart new topic
Icefighters - Löwen Frankfurt, Sa. 22.02.14 19 Uhr Das Meisterduell in Taucha
Basler2000
Beitrag 18th February 2014 - 11:44:14
Beitrag #1


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



Am Samstag ist es soweit, David gegen Goliath in Taucha, ich bin gespannt wie sich die Icefighters gegen den Aufstiegsfavoriten aus der Affäre ziehen. Auch wenn wahrscheinlich nur ganz wenige an Punkte für die IFL glauben, sehe ich durchaus Chancen, natürlich muss alles passen, aber die kleine Eisfläche und vielleicht ein frühes Tor könnte durchaus auch die Löwen zum wanken bringen! wink.gif


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Todesecke
Beitrag 18th February 2014 - 21:47:47
Beitrag #2


Hall-of-Famer
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 1.393
Beigetreten: 5-May 08
Wohnort: Borsdorf
Mitglieds-Nr.: 1.700



ZITAT(Basler2000 @ 18th February 2014 - 11:44:14) *
Am Samstag ist es soweit, David gegen Goliath in Taucha, ich bin gespannt wie sich die Icefighters gegen den Aufstiegsfavoriten aus der Affäre ziehen. Auch wenn wahrscheinlich nur ganz wenige an Punkte für die IFL glauben, sehe ich durchaus Chancen, natürlich muss alles passen, aber die kleine Eisfläche und vielleicht ein frühes Tor könnte durchaus auch die Löwen zum wanken bringen! wink.gif


thumb_up.gif clap.gif thumb_up.gif
Wer nicht kämpft ,hat schon verloren punk.gif
AUF GEHTS ICEFIGHTERS KÄMPFEN UND SIEGEN zwinker.gif thumb_up.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 18th February 2014 - 22:51:54
Beitrag #3


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.693
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Zitat von FB Oberliga Ost

ZITAT
Die Löwen Frankfurt überlassen im Aufstiegskampf nichts dem Zufall. Bereits am Freitag reist der Tabellenführer der Endrunden-Gruppe A nach Leipzig / Taucha und testet am Samstag in einer Trainingseinheit die kleinere Eisfläche der IceFighters Leipzig!



Frankfurt kommt... das wird schwer, aber Außenseiterchancen haben wir allemal. Gesehen haben die Verantwortlichen von Frankfurt unsere kleinere Eisfläche schon zum Derbyspiel gegen Halle. Ganz sicher haben sie auch unsere Mannschaft schon analysiert und die Profitruppe trainiert auf Zweitliganiveau.

Trotzdem, unsere Eiskämpfer werden bis zur letzten Spielsekunde fighten, egal wie der Spielstand ist und unser Zuhause "verteidigen" und die Fans werden alles geben, um unsere Jungs zu unterstützen.

... und nicht vergessen, wir haben viele junge Spieler, die noch viel lernen müssen und an solchen Vergleichen "wachsen" werden.

Ich freu mich auf ein Eishockeyfest auf dem Eis und auf den Tribünen.

Achso und die Punkte bleiben in unserem Zelt - Basta! w00t.gif

*aufgeregtbin und kaumnocherwartenkönnen*


--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 19th February 2014 - 18:42:52
Beitrag #4


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.693
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



IceFighters kämpfen, Löwen brüllen - Leipzig vor Eishockeyfest -> IFL HP, Klick



--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
ÜbelstIFL
Beitrag 20th February 2014 - 10:30:39
Beitrag #5


Stockschwinger
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 35
Beigetreten: 18-November 13
Wohnort: USA
Mitglieds-Nr.: 167.330



Oh man..ich bin jetzt schon ganz hippelig, wenn ich an das Spiel denke!!!

Ich hoffe nur, dass sich die Jungs gut verkaufen und nicht allzu aufgeregt und nervös an die Sache gehen. Ich werd mich mit einer Tüte Wick Blau rüsten, sodass die Stimme durchhält.

Wer hier klarer Favorit ist, ist wohl klar...aber Wunder gibt es immer wieder... thumb_up.gif


--------------------
Give blood. Play hockey.
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Eisblitz
Beitrag 20th February 2014 - 11:06:07
Beitrag #6


Heckenschütze
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 9.230
Beigetreten: 1-October 05
Mitglieds-Nr.: 549



Theoretisch dürften die Frankfurter Löwen überhaupt nicht mehr spielen!!!!!
Klick


--------------------
Wenn du kritisiert wirst, dann mußt du irgend etwas richtig machen. Denn man greift nur denjenigen an, der den Ball hat.

Bruce Lee

Anm. Admin Basler2000: Signatur bearbeitet, da directupload Link nicht mehr aktuell buw. ungültig!
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 20th February 2014 - 11:36:31
Beitrag #7


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



ZITAT(Eisblitz @ 20th February 2014 - 12:06:07) *
Theoretisch dürften die Frankfurter Löwen überhaupt nicht mehr spielen!!!!!
Klick



Falsch, Teilnehmer an der Oberliga West und der Aufsteigsrunde ist der Stammverein, dieser hat das Spielrecht inne. Wenn der Stammverein den Spielbetrieb nicht einstellt, trägt er lediglich das Risiko (ohne Koop-Vertrag) für etwaige Schäden allein zu haften, egal ob nun der Spielbetrieb letztlich durch die GmbH durchgeführt wird. Bei der DEL2 sieht das anders aus, da ist der Teilnehmer die Betreibergesellschaft die eine Lizenz nur erhält, wenn sie einen gültigen Koop-Vertrag mit einem Stammverein vorlegt.

Also spielen können die Löwen Frankfurt diese Saison ohne Probleme, nur der Aufstieg, sofern er denn sportlich erreicht wird, ist in Gefahr, wenn das aktuelle Problem nicht gelöst wird bis zum Lizensierungsverfahren der DEL2.



--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 20th February 2014 - 11:44:29
Beitrag #8


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



ZITAT
David gegen Goliath - DAS MEISTERDUELL

Sensations- oder Jubiläumssieg?

Icefighters treffen auf Löwen Frankfurt

Am Wochenende steht in der Dicolor Eisarena das Spiel des Jahres auf dem Programm. Kein geringerer als der Aufstiegsfavorit Nummer 1 kommt ins Eiszelt nach Taucha. Die IceFighters Leipzig erwarten die Löwen Frankfurt zum Meisterduell. Das Spiel Erster Oberliga Ost gegen Erster Oberliga West wird dabei zur größten Bewährungsprobe für Leipzigs Eiskämpfer in dieser Saison, denn die Vorzeichen der Partie sind ganz klar verteilt! Sie heißen einmal mehr: "David trifft auf Goliath". Doch anders als im bisherigem Saisonverlauf sind die Leipziger selbst diesmal der "kleine David" und die Gäste "Goliath". Denn die Frankfurter sind nicht nur seit dem Sommer Aufstiegsfavorit Nummer 1, sie kommen auch mit einem besseren Zweitliga-Kader und anders als die letzten Gegner nicht mit zwei oder drei Reihen, sondern mit vier kompletten Reihen, um die Punkte aus dem Zelt zu entführen. Bekannte Namen wie Björn Linda (letztes Jahr noch der Teufelskerl zwischen den Pfosten der Füchse Duisburg, der ein Weiterkommen der IFL in die nächste Runde verhinderte) oder Ex-Blue Lion Stephan Kreutzmann, sowie Norman Martens, Lanny Gare, Niels Liesegang, Patrick Schmid und Chris Stanley, die teilweise bereits über reichlich DEL bzw. DEL2 Erfahrung verfügen. Das riecht zunächst alles nach einem Duell in dem die Icefighters wenig bis gar keine Chance haben....wir sagen: stimmt,...
ABER: Jedes Spiel beginnt bei Null und wenn alles passt haben auch die IFL zumindest eine kleine Chancen den Löwen ein Bein zu stellen. Denn der Druck liegt in diesem Spiel ganz klar bei den Gästen, die Frankfurter müssen aufstiegen, nicht umsonst bestätigte Löwen-Geschäftsführer Stefan Krämer auf Medienanfrage, dass die Löwen finanziell bereits "All-in" sind und alle Rücklagen in den diesjährigen Kader gesteckt haben. Und auch wenn es sportlich mit 39 Pflichtspielsiegen (+ eine 5:0 Wertung gegen Königsborn) und ohne eine einzige Niederlage nach Plan läuft, kracht es abseits des Eises bei den Kufencracks aus der Mainmetropole ausgerechnet zur Unzeit, mit Beginn der Verzahnungsrunde gewaltig. Der geplante Aufstieg hängt am seidenen Faden, denn der nötige neue Kooperationsvertrag mit dem Stammverein und die geplante Kapitalerhöhung der Betreibergesellschaft drohen am Widerstand von Gesellschafter Michael Bresagk zu scheitern. Gut möglich, dass diese Hängepartie nicht spurlos an der Mannschaft vorbei geht, auch wenn davon in den ersten beiden Spielen gegen Timmendorf (9:0) und bei den Hannover Indians (6:1) nicht zu sehen war. Ein weiterer Punkt der für die Icefighters sprechen könnte, ist die besondere Atmosphäre und die kleinere Eisfläche in der Dicolor Eisarena, an der schon andere Teams gescheitert sind. Wir erinnern uns nur zu gern an die Duelle mit den Füchsen Duisburg und den Kassel Huskies im vergangenen Jahr. Damals verließen die Duisburger mit einer Niederlage und die Kassel Huskies zumindest mit einem "blauen Auge" im Gepäck unser Eiszelt in Taucha. Auch damals wurde zuvor nur über die Höhe der Niederlage geredet.
Keine Frage, Frankfurt bleibt auch so klarer Favorit, aber wenn Stammkeeper Erik Reukauf ebenso wie seine Vorderleute über sich hinauswachsen, dann erwartet die Löwen mehr als nur ein heißer Tanz, auch weil die Arena zu diesem Topspiel erneut ausverkauft sein wird.

In diesem Sinne, rückt am Samstagabend alle zusammen, schreit unsere Icefighters nach vorne und egal ob am Ende der Sensationssieg für die IFL oder der 40. und damit der Jubiläumspflichtspielsieg für die Löwen steht, lasst uns eine geile und unvergessliche Party feiern....bis Samstag zum Meisterduell!!!

Sa. 22.02. Icefighters - Löwen Frankfurt 19 Uhr Dicolor EisArena Taucha


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Nur noch Fan
Beitrag 20th February 2014 - 19:39:29
Beitrag #9


Hallenwart
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 180
Beigetreten: 21-May 09
Wohnort:
Mitglieds-Nr.: 6.712



na dann mal für die Fans ein wenig Vorbereitung!

http://youtu.be/QdJX-ROoNag


Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 20th February 2014 - 21:38:03
Beitrag #10


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.693
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



ZITAT
Löwen in Leipzig gefordert
20. Februar 2014, 11:42 Uhr

Am Samstagabend auswärts gegen Icefighters. Spielbeginn 19:00 Uhr.


Nur ein Spiel am Wochenende, aber das hat es in sich: Am Samstagabend treten die Löwen Frankfurt bei Ost-Meister Icefighters Leipzig an. Spielbeginn ist um 19:00 Uhr.

Durch zwei Siege zum Auftakt reisen die Löwen als Tabellenführer zum derzeitigen Dritten nach Leipzig. Die Icefighters sind mit einer knappen Auswärtsniederlage in Hamm (2:3) gestartet, zwei Tage später besiegte die Mannschaft von Ex-Löwen-Spieler Mannix Wolf Königsborn deutlich mit 7:2.

Kein Wunder, denn gerade in der heimischen EisArena in Taucha sind die Icefighters eine Macht. Das liegt sicher auch an der deutlichen kleineren Eisfläche und den heimischen Fans, das in der Zeltkonstruktion eng an der Spielfläche positioniert ist und das Team lautstark anfeuert.
Obwohl die EisArena zunächst als Übergangslösung geplant war: die Icefighters fühlen sich in Taucha heimisch und spürbar wohl. Die Vorfreude in Leipzig auf das Heimspiel gegen die Löwen ist jedenfalls groß.

Aber auch Löwen-Coach Tim Kehler misst dem Spiel große Bedeutung zu: „Auch wenn es erst die dritte von insgesamt zehn Partien in der Runde ist, hat das Spiel in Leipzig für uns eine zentrale Bedeutung. Es wird für uns definitiv eine große Herausforderung, denn die Icefighters wissen die Bedingungen vor Ort perfekt auszunutzen und sind überdies eine kampfstarke Heimmannschaft. Genau darauf haben wir uns während der vergangenen Trainingswoche vorbereitet.“

Bereits am Freitag reisen die Löwen Frankfurt nach Leipzig. Dabei fehlen die verletzten Noureddine Bettahar, Roland Mayr und Manuel Neumann.
Keine Gästetickets vor Ort verfügbar
Wie schon in der vergangenen Woche gemeldet, weisen wir alle Löwen-Fans darauf hin, dass es in Leipzig keine Gästekarten zu kaufen gibt! Daher raten wir von einer Anreise ohne Karten dringend ab.

Das Gästekartenkontingent von 150 Tickets wurde den Fanklubs Kriftel und Overtime 2000 zur Verfügung gestellt, die Busse zum Spiel nach Leipzig organisiert haben.


Quelle Löwen Frankfurt HP, Klick




--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Todesecke
Beitrag 20th February 2014 - 22:04:32
Beitrag #11


Hall-of-Famer
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 1.393
Beigetreten: 5-May 08
Wohnort: Borsdorf
Mitglieds-Nr.: 1.700



ZITAT(Nur noch Fan @ 20th February 2014 - 19:39:29) *
na dann mal für die Fans ein wenig Vorbereitung!

http://youtu.be/QdJX-ROoNag


thumb_up.gif clap.gif bier.gif


--------------------
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 21st February 2014 - 14:04:34
Beitrag #12


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



Hiobsbotschaft für IceFighters Leipzig

Miethke und Ullmann fallen gegen Löwen Frankfurt aus

GUTE BESSERUNG MARVIN UND FLORIAN

Hiobsbotschaft für die Icefighters, ausgerechnet vor dem Spitzenspiel gegen Frankfurt fallen mit Marvin Miethke und Florian Ullmann zwei Spieler aus. Während Miethke krankheitsbedingt fehlt, zog sich Florian Ullmann gestern im Training eine schwere Gesichtsverletzung zu und befindet sich aktuell in ärztlicher Behandlung.

WIR WÜNSCHEN MARVIN UND FLORIAN GUTE BESSERUNG UND EINE SCHNELLE RÜCKKEHR INS TEAM DER IFL!


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 21st February 2014 - 14:04:54
Beitrag #13


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



Restkarten für das MEISTERDUELL

Für das morgige Spitzenspiel IceFighters Leipzig gegen die Löwen Frankfurt gibt es widererwartend noch Restkarten. Daher aus aktuellem Anlass nochmal die Aufforderung klingelt euer Nachbarn, Freunden etc. raus und nehmt sie mit zum Spiel der Spiele.....

....AKTION 2500....DAS ZELT MUSS KOCHEN!!!

ALLE FÜR LEIPZIG!!!


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
Basler2000
Beitrag 21st February 2014 - 22:33:39
Beitrag #14


Reinkarnation des Bösen
Gruppensymbol

Gruppe: Admin
Beiträge: 14.824
Beigetreten: 10-July 04
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 18



Löwen haben großen Respekt vor Leipzig --> Klick

Gegen den FC Bayern der Oberligen --> Klick


--------------------
(Klick aufs Bild)
Go to the top of the page
 
+Quote Post
BLL-Fan
Beitrag 22nd February 2014 - 00:08:41
Beitrag #15


Legende
Gruppensymbol

Gruppe: Members
Beiträge: 4.693
Beigetreten: 22-January 05
Wohnort: Leipzig
Mitglieds-Nr.: 338



Jetzt erst recht, trotz Verletzungspech! -> IFL HP, Klick

Mist, jetzt ist unsere ohnehin junge Abwehr auch noch dezimiert, Ulle wird uns fehlen... mal sehen wie Mannix das löst.

Gute Besserung an Flori und Marvin.


--------------------
IN FREUD UND LEID - WIR HABEN EINEN EID - GEMEINSAM SIND WIR STARK!


Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden.
-Hermann Hesse-



Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren !
Go to the top of the page
 
+Quote Post

2 Seiten V   1 2 >
Reply to this topicStart new topic
1 Besucher lesen dieses Thema (Gäste: 1 | Anonyme Besucher: 0)
0 Mitglieder:

 



RSS Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 22nd September 2018 - 17:29:01